Markus Münch ... in Afrika

.

Afrika
 
Diary
Pictures
Travel
 
Home

.

Südafrika, Johannesburg, dpa

Vom 2. bis zum 26. April 2002 habe ich in Südafrika, bei der Deutschen Presse-Agentur dpa, eine Hospitanz gemacht. Das heißt, ich habe im Johannesburger Büro fleißig Meldungen und Berichte geschrieben und eine Menge Erfahrung gesammelt. An den Wochenenden habe ich mir die südafrikanische Hauptstadt und das Umland ein bisschen angeschaut - sozusagen als Einstimmung auf die anschließenden zwei Wochen Urlaub. Die begannen direkt nach der Arbeit und haben mich und meine Reisebegleiterin einmal quer durch das Land am Kap geführt. Mit einem kleinen Mietwagen ging es zunächst nach Durban an die Küste und dann immer (mehr oder weniger dicht) am Meer entlang nach Kapstadt. Dort haben wir uns am 12. Mai wieder von Südafrika verabschiedet.

Schusssichere Arbeitskleidung :-)
Diese Internetseiten geben meine Original-Eindrücke während der vier Wochen in Johannesburg wieder (Diary), zeigen ein paar Fotos (Pictures) und dokumentieren die Reise (Travel).
So sah ich übrigens während meiner Arbeit aus ;-)

"Markus Münch ... in Afrika" ist eine Unterseite von www.markusmuench.de
 

© Markus Münch, April/Mai 2002